Wer glaubt, dass der Computer nur zum arbeiten da ist, der sieht sich getäuscht. Auch der USB Anschluss verfügt über mehrere Funktionen und kann sogar kleine Dinge zum Leben erwecken. Mit diesen kleinen Dingen sind die sogenannten Gadgets gemeint. Gadgets sind technische Spielereien, die dafür sorgen können, dass die Arbeit am Computer von einer Sekunde auf die andere wieder Spaß macht. Wer das nicht glauben kann, der sollte sich einmal auf dem Markt für Gadgets umsehen und das eine oder andere Produkt erwerben. Schnell wird der Skeptiker merken, dass ein Gadget durchaus den Spaß zurückbringen kann und der USB Anschluss nicht nur Mäuse zum Leben erwecken kann.

Ein besonders beliebtes Gadget ist der USB Alien. Dieser streckt dem amüsierten User immer mal wieder seine Zunge heraus und wird das ganze Büro auf Trap halten. Es ist ganz einfach, dem Alltagstrott zu entfliehen und mit ganz kleinen Dingen eine maximale Wirkung zu erzielen. Immer wieder kommt ein neues Gadget auf den Markt und schon jetzt ist es schwer, den Überblick zu behalten. Nicht jedes Gadget erfüllt immer einen Zweck, doch für Belustigung sorgt eigentlich jedes dieser kleinen Teile.

Ein extrem sinnvolles Gadget ist zum Beispiel das USB Netzteil. Dieses wird einfach in die Steckdose gesteckt und schon können alles USB Geräte über das Stromnetz betrieben werden. Natürlich muss jeder für sich entscheiden, welches Gadget er tatsächlich benötigt, doch in der Regel sind diese so günstig, dass sich der Versuch in jedem Falle lohnt. Auch vielfältige Lichtspiele werden durch die Gadgets betrieben und verwandeln den Arbeitsplatz somit zur Laserarena. Science Fiction Fans werden dabei ohnehin auf ihre Kosten kommen und auch die anderen Bürohengste dürften ihren Blick nicht vom Gadget lösen können. Wenn sprechende Miniroboter auf den leuchtenden Schneemann treffen, dann sind die Gadgets nicht weit. Die neue Zeitalter macht alles möglich.